Gemeinsam Österreich poetisieren!

Coffee Stain Coffee Stain

Das Kaffeehaus ist seit jeher eine Quelle der Inspiration und Poesie. 
Zahlreiche große poetische Werke wurden ebendort erdacht und zum Leben erweckt.

Das Wiener Kaffeehaus steht somit nicht nur für seine weltweit einzigartige Kaffeekultur, sondern auch für seine inspirierende Wirkung auf Künstler und Poeten. 
Julius Meinl ist seit 1862 der Inbegriff für Kaffeegenuss und ebendiese inspirierenden Momente. Manches Mal wird Papier und Stift gegen Laptop und Smartphone getauscht, aber auch heute sitzen Poetinnen und Poeten, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten, in den Kaffeehäusern und erschaffen Ihre persönlichen Werke.

Das Thema Poesie ist aber keinesfalls auf einige wenige namhafte Literaten oder Kreative beschränkt. 
Hunderte von Alltagspoeten haben sich bereits engagiert. Ganz nach dem Motto: Gemeinsam Österreich poetisieren. Teile deine Zeilen mit uns und erstelle dein persönliches Stück Alltags-Poesie.